Wir bauen eine Grillhütte, Grillkota, Pavillon

Für die Gäste von urlaub-in-sorgenlos.de bauen wir eine

Grillhütte, Grillkota, Pavillon, Gartenhaus – der Fortschritt des Bauwerkes mit Bauanleitung, Materialliste und Werzeugliste

 

Teil 1

Ricos Tipp präsentiert die Vorbereitung….Wir bauen eine Grillhütte zum erschwinglichen Preis aus Holz. Hier kannst Du sehen wie einfach es ist. Auf unserem Blog findest Du die Bauanleitung und was Du für Material und wie viel Du dafür brauchst. Hier ensteht der Beweiß das man nur aus Brettern eine Holzhütte bauen kann die trotzdem stabil ist und deshalb entsteht hier eine ausführliche Bauanleitung. Gerne können wir uns auch hier in Eurem Urlaub auf der Seenplatte persönlich unterhalten und einen eigenen Bauplan erstellen. Viel Spaß beim Handwerkern!! Bei Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Euer Rico

Wir bauen eine Grillhütte, Grillkota, Pavillon Teil 2 das Grundgestell

RicosTipp präsentiert den 2 Teil über den Bau der Grillkota. Heute haben wir das Grundgestell gebaut auf dem später das Dach kommen soll. Wir haben uns für ein 6 Eck entschieden da es einfach viel schöner aussieht. Der Ausführlichen Aufbauplan und Euren Materialbedarf könnt Ihr auf unserem Blog nachlesen bzw. Euch einfach ausdrucken. Wie es weiter geht erfahrt Ihr in meinem nächsten Bericht! Viel Spaß beim bauen wünscht Euch Rico

Wir bauen eine Grillhütte, Grillkota Pavillon Teil 3 das Richtfest

Ricos Tipp präsentiert den 3 Teil wie baue ich mir selber eine Grillkota. Der Dachstuhl ist jetzt drauf und wir feiern erst mal das Richtfest. Das komplizierte kommt aber erst noch… ein Sechseck aus dem nun schon ein 12 Eck wurde eindecken bzw. das Dach dicht machen. Das heißt messen, messen, sägen und anpassen. Mal sehen ob die Holzqualität gut ist. 😉 Ihr könnt Euch schon auf Teil 4 freuen. Die Baupläne und was Ihr für Material braucht und wie viel findet Ihr auf dem Blog vom Sorgenlosteam. Jetzt aber feiern wir erst mal das Richtfest. Zu tun gibt es bei dem Bau der Grillhütte noch jede Menge und es werden wohl je nach Zeit noch so einige Wochen ins Land ziehen. Euer Rico

Wir bauen eine Grillhütte, Grillkota Pavillon Teil 4 die Dacheindeckung

Ricos Tipp präsentiert Teil 4 über den Bau einer Grillkota. Hier in diesem Video geht es um die Dacheindeckung aus dem alten bekannten Baustoff Holz. Bei Gestaltungsmöglichkeiten sind einem keine Grenzen gesetzt und man kommt von einer Idee zur nächsten. So macht das Heimwerken Spaß.  Ein Holzdach ist so cool und alles aus Naturstoffen. Ich freue mich schon auf Teil 5. Ihr könnt gespannt sein wie sich morgen die Hütte wieder verändert hat. Viel Spaß beim selber bauen wünscht Euch Rico

Wir bauen eine Grillhütte Teil 5 – Dacheindeckung & Eingangsbereich 

Ricos Tipp präsentiert: Wir bauen eine Grill Hütte ( Grillkota) heute zeige ich Euch kurz wie ich alles Verbinde bzw. wie die Holzverbindungen aussehen. ich nutze Hauptsächlich Schrauben. Ist leiser bei der Verarbeitung 😉  Bitte Schrauben Versetzt reinschrauben und Holz vorbohren sonst Gefahr des Spaltens. Lieber ne Schraube mehr als eine zuwenig. 😉  Das Holzdach ist nun fertig. So ein 12 Eckiges Zeltdach hat es echt in sich. Aber die Arbeit hat sich gelohnt. Der Vorbau steht auch schon. Die Bretter sind 14,5 cm breit und überlappen 4 cm damit das Dach später auch dicht ist. Nun müssen noch so einige Bretter nach geschnitten und geschliffen werden bevor wir mit dem streichen beginnen. Na habt Ihr auch Lust bekommen Euch ein Holzhaus zubauen? Für weitere Infos schaut einfach auf den Blog. Bin schon gespannt wie es weiter geht mit Teil 6…. 😉  Euer Rico

Der selbst Bau der Grillhütte aus Holz geht weiter -Teil 6

Ricos Tipp präsentiert den Bau einer Grillkota aus Holz Teil 6. Heute geht es um den Fenstereinbau bzw. den Fensterbau aus Holz und das nachschneiden der Hölzer von der Konstruktion aus Holz. Ich freue mich schon auf den Innenausbau und den Bau des Grills bzw des Kamins. Feuerstelle mit Schornstein. Jeder kann selbst entscheiden für was er das Holzhaus nutzen möchte. Für die einen ist das Wochenendhaus für die anderen ein Pavillon, Grillhütte, Blockbohlenhaus, oder einfach ein Partyraum. Ich freue mich auf Teil 7 und danke Euch über ein Abo hier auf Youtube. Die ausführlichen Konstruktionen aus Holz ( Baupläne ) bzw. den Materialbedarf für so ein Projekt findet Ihr auf dem Blog. Ich würde mich auch über Fotos von Euren kreativen Bau Projekten bzw. Bauvorhaben freuen. Ich hoffe und denke mal das sich die Urlauber von http://urlaub-in-sorgenlos.de da wohl fühlen werden und auch mal bei schlechtem Wetter oder Regen einfach mal entspannen und die Seele baumeln lassen. Liebe Grüße Euer Rico

Der Bau einer Grillkota aus Holz geht weiter Teil 7

Holzdach versiegel gegen Wettereinflüsse & Eingangsbereich fertig stellen

Ricos Tipp präsentiert den 7 Teil “ Wir bauen eine Grillkota “ aus Holz selber. In dieser Folge wurde der Anbau mit Eingang und Fenster bebaut. Auch das Dach aus Natur Holz wurde gegen Regen und Wetter beschichtet und haltbar gemacht. Auch die Eingangstür aus Holz wurde eingebaut. Wir freuen uns schon auf die nächste Folge wenn es wieder heißt wie baue ich eine Grill Hütte bzw. Sommer Pavillon. Dann geht es um den Innenausbau und die Raumaufteilung mit den Sitzbänken.

Der Bau der Grillhütte aus Holz geht weiter….Teil 8

– heute der Innenausbau mit den Holzbänken für bis zu 20 Personen


Ricos Tipp präsentiert den Innenausbau der Grillhütte. Heute werden Sitzbänke (Stühle) gebaut die wir später noch polstern wollen. Polstern wollen wir mit Schaumgummi und Leder. In der Grillkota werden dann auf den Holzbänken bis 20 Personen Platz finden wo man dann gemütlich zusammen sitzen kann und grillen kann. Auch ein Kamin ist geplant. Für die nächste Party wird das bestimmt der Hit. Wie Ihr sicher gesehen habt habe ich jede Menge Holz geschliffen. Weitere Infos findet Ihr auf meinem Blog. Gerne sende ich auch Euch eine Aufbauanleitung zu. Ich freue mich schon auf Teil 9 und werde Euch über den Fortschritt des Umbaus auf dem laufenden halten. Eine Ausführliche Aufbauanleitung werden wir für Euch gerne bereitstellen.Euer Rico

Wie geht es weiter? Teil 9 folgt!

Kommentare sind abgeschaltet.